Zurück zur Listenansicht

13.10.2020

Sperrung A14-Anschlussstelle Schwerin-Ost

Umfangreiche Bauarbeiten unter teilweiser Vollsperrung

neu
© Landkreis LUP

Das Autobahnamt Güstrow informiert über umfangreiche Bauarbeiten unter teilweiser Vollsperrung an der Anschlussstelle Schwerin-Ost. Ab 19.10.2020 ist das Abfahren von der A 14 auf die B321, Schwerin/Crivitz sowie das Auffahren in Richtung A24, Ludwigslust für 4 Wochen nicht möglich. Der durchlaufende Verkehr direkt auf der A 14 von Norden (A20,Wismar) nach Süden (A24, Ludwigslust) wird einspurig auf Höhe der betroffenen Anschlussstelle weitergeführt. Entsprechende Umleitungen wird das Autobahnamt ausschildern lassen. Es wird um Verständnis gebeten.