Zurück zur Listenansicht

02.09.2020

Neubau der Kreisstraße 27 mit Radweg beginnt

Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 07.09.2020, unter Vollsperrung der K27 vom Abzweig L042 bis zum Ortseingang Dreilützow (12 Apostel)

2017-05-16
© Landkreis Ludwigslust-Parchim

Der Landkreis Ludwigslust-Parchim plant den Neubau der Kreisstraße 27 im Bereich vom Abzweig der Landesstraße 042 bis zum Ortseingang Dreilützow (12 Apostel) einschließlich eines straßenbegleitenden Radweges. Die Bauarbeiten beginnen am Montag (07.09.2020) und werden voraussichtlich bis Dezember 2020 andauern.

Die Kreisstraße 27 bleibt aus Richtung Gammelin bis einschließlich zur Ortslage „12 Apostel“ befahrbar.

Die Umleitung wird über Parum, Dreilützow und umgekehrt ausgeschildert.

Für die entstehenden Behinderungen wird um Verständnis gebeten.