Zurück zur Listenansicht

04.05.2018

Töpfermarkt in Friedrichsmoor

45 Kunsthandwerker aus ganz Deutschland stellen am 5. und 6. Mai im Park des Jagdschlosses aus

Toepfermarkt Friedrichsmoor 2018
Ausflugstipp zum Wochenende: Am 5. und 6. Mai ist Töpfermarkt in Friedrichsmoor. © Töpfermarkt

Es ist wieder Töpfermarkt im Park des Jagdschlosses in Friedrichsmoor: Am 5. und 6. Mai 2018 zeigen 45 sorgfältig ausgewählte, professionelle Aussteller aus ganz Deutschland die gesamte Bandbreite keramischen Schaffens. Zum ersten Mal sind auch Kollegen aus dem schönen Belgien mit dabei. Die Werkstatt Angelika und Gerd Panten kommt mit teils großformatigen, kristallglasierten Gefäßen und Objekten. Weiterhin wie immer auf dem Markt zu finden: Japanische Raku-Keramik, bunt glasierte und bemalte Irdenware, Steinzeug und Küchenkeramik, phantasievoll gestaltetes Kindergeschirr, Salzglasiertes Steinzeug aus dem Holzbrand sowie feines Porzellan! Nicht zu vergessen sind die teils großformatigen keramischen Skulpturen und Tierplastiken von Curt Lehmann.

Außerdem gibt es wieder „spezielle Gäste“ aus den Bereichen Holzbildhauerei (Silke Krempien), literarische Kostbarkeiten vom Hinstorff-Verlag, das Atelier Buch Kunst Balance mit Druckarbeiten, die Handweberin Gabriele Mann und schöne Pflanzen aus der Region...

An beiden Tagen beginnt der Markt um 10 Uhr, am Sonnabend endet er um 18 Uhr, am Sonntag dann um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Alle Informationen rund um den Töpfermarkt gibt es hier