Zurück zur Listenansicht

17.10.2016

Land gibt Fördergeld

Kreuzung der Kreisstraße 38 Techentiner Straße/Am Schlachthof in Ludwigslust wird ausgebaut

Presse - Regierungsportal M-V

Der Ausbau der Kreuzung K 39 Techentiner Straße / Am Schlachthof in Ludwigslust kann beginnen. Heute (17.10.2016) hat Infrastrukturminister Christian Pegel einen Zuwendungsbescheid über 23.400 Euro für das Straßenbauvorhaben des Landkreises an Wolfgang Schmülling, 1. Stellvertreter des Landrat des Landkreises Ludwigslust-Parchim, überreicht. Die Fördermittel werden nach der Richtlinie von Zuwendungen für Maßnahmen im Bereich des kommunalen Straßenbaus gewährt.

Mit den Fördermitteln soll die Kreuzung umgestaltet werden. In der Straße am Schlachthof wird der rechte Einmündungsbogen auf die Techentiner Straße um bis zu zwei Meter zurückgebaut. Zudem wird die Oberflächenentwässerung der Fahrbahn angepasst. Die Gesamtkosten für diese Maßnahme betragen 46.300 Euro. Die zuwendungsfähigen Ausgaben liegen bei 36.100 Euro.